smekal.at :: IT Consulting

Nagios Plugins

Die Entwicklung individueller Nagios Plugins begleitet mich seit Jahren durch mein Schaffen. Ursprünglich mussten aus reiner Notwehr Plugins für Sonderaufgaben erstellt werden. Mittlerweile ist es eines meiner Spezialgebiete.

Typische Anwendungsbereiche

End to End Monitoring von Applikationen

(Web) Anwendungen können per Script periodisch und ohne menschlichen Eingriff bedient werden. Dabei lassen sich gleich mehrere Parameter auf einmal erfassen:

  • Funktion der Applikation (liefert die EIngabe von Testdatensätzen das korrekte Ergebnis)
  • Dauer der Einzelschritte (nach jedem Schritt kann ein Zeitstempel erfasst und ausgewertet werden)
  • Performance (die gesamte Dauer des Tests ist ein Maß der Performance aus Sicht des Endusers)

Der Mehrwert dieses Ansatzes besteht vor allem darin, dass komplexe Applikationen als Ganzes erfasst und überwacht werden. Auch wenn alle beteiligten Services für sich funktionieren bedeutet das nicht immer, dass sie auch korrekt interagieren.

End to End Monitoring eröffnet neue Perspektiven auf geschäftskritische Applikationen

Daten aus Webanwendungen auswerten

Manche Messdaten braucht man nicht gesondert zu erfassen, man kann sie im Web abholen. Das gilt zum Beispiel für Wetterdaten, Wechselkurse und auch Hardwaredaten. Letztere sind vor allem bei preisgünstigen Systemen immer öfter über "Websmart" Interfaces abfragbar, statt wie bei teureren Geräten via SNMP.

Auch diese Daten lassen sich in Nagios integrieren und wie jeder andere Messwert weiterverarbeiten.